Leitbild

Leitbild der Samtgemeinde Elbtalaue

Präambel:
Die Samtgemeinde Elbtalaue strebt als oberstes Ziel für die Bewohner ihrer Gemeinden vergleichbare Lebensverhältnisse wie im gesamten Land Niedersachsen an.

Sie möchte im Sinne des Nachhaltigkeitsgedankens das bestehende Gleichgewicht zwischen Ökonomie, Sozialem und Ökologie bewahren und stärken. Neben dem Erhalt bereits ansässiger Unternehmen und der Unterstützung ansiedlungswilliger Unternehmen legt sie besonderes Augenmerk auf die Entwicklung der „regenerativen Energiewirtschaft“.

Sie bekennt sich zum ländlichen Raum, indem sie die Potenziale aufgreift, die vorhandene Lebensqualität in den Dörfern aktiv unterstützt, die kulturelle Vielfalt bewahrt und die verkehrliche Infrastruktur verbessert. Der Landwirtschaft räumt sie dabei einen besonderen Stellenwert ein.
Daneben forciert sie eine aktive Land – Stadt Kooperation mit der Metropolregion Hamburg.


Das vorliegende Leitbild bildet die Grundlage für unser Handeln zur nachhaltigen Umsetzung unserer Kernaufgaben und Zielvorstellungen für die Zukunft. Es ist bewusst dynamisch formuliert, um den wechselnden gesellschaftlichen Anforderungen gerecht zu werden.

Unsere Aufgabe:
Wir betrachten folgende Bereiche als unsere Kernaufgaben:

  •     aktive Unterstützung der Mitgliedsgemeinden in ihrem Wirken und Handeln
  •     Erhaltung, Ausbau und Vernetzung des lokalen Wirtschaftsraumes unter besonderer Berücksichtigung
       der Arbeits- und Ausbildungssituation
  •     Unterstützung und ggf. Schaffung einer stabilen sozialen Infrastruktur
  •     Aktive Unterstützung und Begleitung der regionalen Entwicklungsprozesse
  •     Förderung der interkommunalen Zusammenarbeit


Die Erfüllung unserer Kernaufgaben hat für uns oberste Priorität. Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Pflichtaufgaben erbringen wir auch freiwillige Leistungen, wenn diese die Umsetzung unserer Kernaufgaben befördern.

Unsere Ziele für die Zukunft:
Die prognostizierten Folgen des demographischen Wandels werden uns zukünftig mit veränderten Rahmenbedingungen konfrontieren. Wir stellen uns diesem Anpassungsprozess, indem wir die aufgeführten Zielvorstellungen umsetzen:

  •     Die Samtgemeinde stellt durch Vergrößerung des eigenen Kapitals und / oder durch Abbau von Schulden ihre
        finanziellen Handlungsspielräume wieder her. Die vorhandenen Ressourcen (Personal, Sachgüter) werden dabei unter
        den Gesichtspunkten der Effektivität und Effizienz eingesetzt.
  •     Die zukünftige, an die Bedürfnisse der Bürger angepasste Infrastruktur wird in hoher Qualität vorgehalten und ist für
        jedermann zugänglich und erreichbar.
  •     Die Samtgemeinde sichert und verbessert zukunftsorientierte Schul- und Bildungsangebote als wichtige Standortfaktoren
        für die Ansiedlung von Unternehmen und junger Familien.


Wertevorstellung unseres Handelns:
Die gemeinsame Umsetzung der Kernaufgaben und Visionen durch die Mitarbeiter der Verwaltung, die Politik und unsere Kunden wird unter Beachtung der nachfolgenden Wertevorstellungen erfolgen:

Wir verstehen uns als ein ergebnisorientiertes Dienstleistungsunternehmen, das sich an den Bedürfnissen seiner Kunden, den Bürgern orientiert. Wir garantieren eine gute Erreichbarkeit unserer öffentlichen Einrichtungen sowie eine aktuelle, verständliche und zeitnahe Beratung. Unseren bereits realisierten Bürgerservice als Anlauf- und Auskunftsstelle erweitern wir kontinuierlich um ein breites Internetangebot (virtuelles Rathaus).

Wir pflegen ein partnerschaftliches Verhältnis zu den Bürgern. Wir klären ihn über unser Vorgehen auf, beraten ihn rechtlich korrekt und schöpfen zu seinem Wohl vorhandene Ermessensspielräume aus. Sollte es dennoch zu Missverständnissen beim Bürger kommen, wird eine Konfliktlösung im Rahmen der zuständigen Fachdienste gewährleistet.

Unser Handeln ist durch ein hohes Kostenbewusstsein gegenüber der Bevölkerung geprägt, indem wir unsere Aufgaben in hoher Qualität und optimalen Einsatz vorhandener Ressourcen erfüllen.

Die Zusammenarbeit innerhalb der Samtgemeinde Elbtalaue – teamorientiert und mit einem hohen Maß an Eigenverantwortlichkeit

Wir, die fusionierte Samtgemeinde Elbtalaue stehen vor großen Herausforderungen, indem wir zu einem neuen Team zusammenwachsen. Wir werden die teils noch vorhandenen Fusionsdefizite im Miteinander abbauen, indem wir die jeweils positiven Aspekte der alten Kommunen Dannenberg und Hitzacker aufgreifen und zu einer optimierten Personalentwicklung zusammenführen. Dabei gehen wir respektvoll, vertrauensvoll und hilfsbereit miteinander um.

Wir betrachten die einzelnen Verwaltungsbereiche unter dem Gesichtspunkt der Serviceorientierung und beantworten die Fragen unserer Kollegen zeitnah und umfassend.

Der partnerschaftlich geprägte Stil unserer Führungskräfte ermöglicht ein eigenverantwortliches Handeln der Mitarbeiter und führt bei diesen zu einem großen Verantwortungsbewusstsein für seinen Arbeitsplatz sowie gegenüber der Gesamtorganisation. Durch regelmäßig durchgeführte Führungskräftebeurteilungen wird dies überprüft.

Unsere Personalentwicklung ist nachhaltig ausgelegt und beinhaltet eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung, regelmäßige, zielorientierte Mitarbeitergespräche, eine leistungsorientierte Bezahlung und die Überprüfung des optimalen Personaleinsatzes über die Kosten Leistungsrechnung sowie eine dem Aufgabenbestand angemessene Personalstärke.

Verwaltung und Samtgemeinderat der Samtgemeinde Elbtalaue – gemeinsam für eine nachhaltige Entwicklung

Die Verwaltung und der Samtgemeinderat fühlen sich gemeinsam der nachhaltigen Entwicklung und dem Gemeinwohl der Samtgemeinde Elbtalaue verpflichtet. Wir pflegen eine partnerschaftliche, vertrauens- und respektvolle sowie sachorientierte Kommunikation untereinander.

Der Samtgemeinderat gibt die politischen Leitlinien im Sinne einer langfristigen Strategie vor. Hierbei berücksichtigt er die Impulse aus der Verwaltung. Die Verwaltung setzt die Beschlüsse konsequent um und berichtet in regelmäßigen Abständen über die erzielten Ergebnisse.

Dannenberg (Elbe), d. 25.03.2009


Jürgen Meyer, Samtgemeindebürgermeister

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?
Ansprechpartner & mehr
Ihre Ansprechpartner

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion