Pressearchiv

Pilzesuchen am Naturum Göhrde

Pilzexperte Wolfgang Krantz von der Pilzschule Braudel begleitet am Donnerstag dem 13. Oktober 2016 ab 14 Uhr eine naturkundliche Wanderung zum Thema Pilze in der Göhrde. Ausgangspunkt der Tour ist das Naturum Göhrde.

Krause Glucke oder Fette Henne - ein vorzüglicher Speisepilz. Foto: Naturum GöhrdeWolfgang Krantz wird während der Wanderung allerlei Wissenwertes aus der Welt der Pilze berichten sowie Fragen der TeilnehmerInnen beantworten. Pilze zum Bestimmen können gern mitgebracht werden. Ein Korb und ein Messer sind auf der Wanderung nützlich.

Die Teilnahme kostet 6 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Naturum Göhrde ist eins von dreizehn Museen zwischen Elbe und Wendland und Mitglied im Museumsverbund Lüchow-Dannenberg e. V.: www.museen-wendland.de.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion