Pressearchiv

„Nächstes Jahr bitte wieder“ – Schlittschuhlaufen in Adendorf

Gelungene Aktion des Kreisjugendringes und der Kreisjugendpflege am vergangenen Samstag: Rund 32 Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren folgten der Einladung nach Adendorf in die dortige Eissporthalle und hatten mächtig Spaß beim Schlittschuhlaufen. Mit rund 400 Handzetteln hatten der Kreisjugendring und die Kreisjugendpflegerin Martina Jahn zuvor auf die Aktion aufmerksam gemacht. Zwei Stunden weg vom Fernseher und Internet - und rein in die Bewegung, das war der Grundgedanke. „Nächstes Jahr bitte wieder“, war der einmütige Kommentar der Kinder, die mit rosigen Wangen im Bus saßen und von ihren Eltern am Abend wieder in Empfang genommen wurden. „Wir freuen uns, dass der Ausflug so gut angenommen wurde und setzen alles daran, dass er nächstes Jahr wiederholt wird“, resümiert Kreisjugendpflegerin Jahn.

 

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion