Pressearchiv

Kreativer Kindersommer im Rundlingsmuseum Wendlandhof Lübeln

Kleine Forscher und Entdecker sind in den Sommerferien vom 4. bis 29. August 2014 im Rundlingsmuseum Wendlandhof Lübeln herzlich willkommen. Denn dann findet wieder der beliebte "Kreative Kindersommer" statt.

Rundlingsmuseum Wendlandhof LübelnAuch diesmal hat das Museum im Rundlingsdorf wieder viele verschiedenene Mitmach-Programme im Angebot: Mit Kartoffeln und Textilfarbe können die TeilnehmerInnen sich eine individuelle Stofftasche gestalten (4., 6., 11., 19. August), einen Vogel-Nistkasten bauen (12. und 26. August) oder im historischen Backhaus Brot und Kuchen backen (5. und 27. August). Mit der Pferdekutsche geht es auf eine geheimnisvolle Schatzsuche (7., 14., 18. und 25. August) und in der Schmiede hat der Museumsschmied das Feuer geschürt, um mit den Kindern kleine Figuren zu schmieden (7., 13., 21. und 28. August). Wie leben die Bienen und ihre Familien? Das können die Kinder am 29. August erfahren. Spannende Geschichten und Aktionen rund um Parum Schultze, einen Bauern und Chronisten, der 300 Jahren in einem kleinen Dorf im Wendland lebte, gibt es am 20. August. Wie Radierungen entstehen, also das "Zeichnen mit der Nadel", gibt es am 8. August zu erleben.

Weitere Infos bietet ein Flyer, der im Museum und in den Tourist-Informationen der Region ausliegt. Zudem kann man ihn HIER HERUNTERLADEN.

Für die Teilnahme an den Angeboten des "Kreativen Kindersommers" ist eine Voranmeldung bis zum Vortag erforderlich unter Telefon 05841 – 96 29 90 oder über die Internetseiten des Museums unter www.rundlingsmuseum.de.

Das Rundlingsmuseum Wendlandhof Lübeln ist eins von dreizehn Museen in Elbtalaue und Wendland und Mitglied im Museumsverbund Lüchow-Dannenberg e. V.

 

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion