Pressearchiv

Kindertagespflege: berufliche Perspektive mit Zukunft

Bild Landkreis Lüchow-Dannenberg                                                       Dozentin Ilona Jablonsky (links im Bild) und Diana Helmecke (rechts) mit Kursteilnehmern nach ZertifikatsübergabeFür die Jüngsten unseres Landkreises stehen Betreuungssplätze in Kinderkrippen und in der Kindertagespflege zur Verfügung.

Im Hinblick auf eine wachsende Nachfrage nach Betreuungsplätzen bietet der Fachdienst Jugend-Familie-Bildung der Kreisverwaltung regelmäßig entsprechende Qualifikationskurse für die Kindertagespflege an.

Im Rahmen einer Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Uelzen/Lüchow-Dannenberg ist jüngst wieder eine Qualifizierung zur Kindertagespflege durchgeführt worden.

Nachdem bereits sieben Erzieherinnen eine Kurzqualifizierung abgeschlossen hatten, konnten mit einem erweiterten Kurs ab Oktober 2017 sechs weitere hoch motivierte TeilnehmerInnen ( 1 Mann war dabei) den Kurs mit einem geforderten Stundenumfang von 160 Stunden nach den Vorgaben des Curriculum des Deutschen Jugendinstituts erfolgreich absolvieren.

Mit Unterstützung von Mitarbeiterinnen des Familien-Service-Büros des Landkreises bereitete Diplom-Pädagogin Ilona Jablonsky die KursteilnehmerInnen auf die neue Aufgabe vor. Förderung des Kindes, Kommunikation mit Kleinkindern, Kinderschutz, gesunde Ernährung und Erziehungspartnerschaft sind einige Beispiele der Themen und vielfältigen Inhalte, die im Kursverlauf vermittelt wurden.

Mit Blick in die Zukunft möchten die neuen KindertagespflegerInnen die Betreuungslandschaft im Landkreis bereichern. Die Betreuung in kleinen Gruppen mit bis zu fünf Kindern in familiärer Atmosphäre bildet dabei den Schwerpunkt.

Sie haben auch Interesse an einer Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson? Sie möchten weitere Informationen zu Voraussetzungen und Kursvormerkungen? Dann melden Sie sich bitte im Familien-Service-Büro im Kreishaus Lüchow bei Diana Helmecke unter familien-service-buero@luechow-dannenberg.de oder unter 05841 120331.

Bei ausreichenden Anmeldungen ist ein weiterer Kurs mit Beginn zum Herbst 2018 geplant.

                                                                

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion