Pressearchiv

Bekämpfung Eichenprozessionsspinner (08.04.2014)

Lüchow. Bereits am 25.02.2014 berichtete die EJZ darüber, dass der Landkreis beabsichtigt, die Bekämpfung der Eichenprozessionsspinner (EPS) durchzuführen. Diese wird voraussichtlich Ende April/Anfang Mai stattfinden. Die Blätter der Eichen müssen erst grün sein und man benötigt mindestens eine Durchschnittstemperatur von 15°C.
Private Grundstückseigentümer, die einen EPS-Befall festgestellt haben und diesen bekämpfen lassen möchten, werden nochmals aufgefordert, sich bis zum 10. April 2014 an die für sie zuständige Samtgemeinde zu wenden, damit sie für eine Behandlung berücksichtigt werden können.
Einen Flyer mit weiteren Informationen zum Eichenprozessionsspinner und das Anmeldeformular für Privatpersonen, die Bekämpfungsmaßnahmen an ihren Bäumen durchführen lassen möchten, liegen weiterhin im Kreishaus und bei den Samtgemeinden zur kostenlosen Mitnahme aus. Diese Informationen stehen zudem im Internet zur Verfügung unter www.luechow-dannenberg.de/eps.
 

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion