Pressearchiv

Axel Zwingenberger solo

Der "Boogiemeister of the world" Axel Zwingenberger ist kommenden Samstag (14. Nov. 2015) im Stones Fan Museum Lüchow zu Gast. Sein Solokonzert am Flügel beginnt um 20.30 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr.

Der gebürtige Hamburger erhielt zunächst eine klassische Klavierausbildung, bevor er mit 17 Jahren seine Leidenschaft zum Boogie-Woogie entdeckte. Heute gehört Axel Zwingenberger zu den wahren Größen dieser Stilrichtung: 2007 wurde er in den USA in die "Hall of Fame of Boogie Woogie" aufgenommen.

Neben Auftritten mit diversen bekannten Musikgrößen wirkte er beispielsweise bei Konzerten von Bill Wyman (Rolling Stones) mit und ist seit 2009 in Europa mit "The ABC&D of Boogie Woogie" mit Ben Waters, Charlie Watts (Rolling Stones) und David Green unterwegs.

Tickets gibt es direkt bei Museumsleiter Ulli Schröder: Tel. 0171 / 201 40 23. Restkarten sind ab Samstagmittag, 12 Uhr, direkt im Museum erhältlich: Tel.: 05841 / 59 02.

Das Stones Fan Museum Lüchow ist eins von dreizehn Museen in Elbtalaue und Wendland und Mitglied im Museumsverbund Lüchow-Dannenberg e. V.: www.museen-wendland.de.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion