Pressearchiv

Aktualisierung der Abfalldaten von Gewerbebetrieben im Landkreis

Die Abfallwirtschaft des Landkreises schreibt zur Zeit die Gewerbebetriebe des Landkreises an, um die vorliegenden Daten in Bezug auf die Abfallentsorgung zu aktualisieren. Mittels eines Infoblattes wird u.a. um Mitteilung der im Betrieb beschäftigten Personen gebeten. Diese Daten werden benötigt, um feststellen zu können, ob der jeweilige Betrieb gemäß Abfallwirtschaftssatzung an die Abfallentsorgung angeschlossen ist, oder eine zu große bzw. zu kleine Restmülltonne vorhält. Die Daten, die der Abfallwirtschaft vorliegen, sind teilweise älter als fünf Jahre. In dem zurückliegenden Zeitraum hat sich in der Gewerbestruktur des Landkreises einiges verändert. Viele Gewerbetreibende haben auch keine Kenntnis darüber, dass die Müllgebühren für Sie geringer sind, als die für Privatpersonen. Gewerbetreibende müssen dafür u.a. für die Entsorgung von Schadstoffen oder Grüngut bezahlen. Die Abfallwirtschaft des Landkreises bedankt sich im Voraus für die Mitarbeit bei den angeschriebenen Gewerbebetrieben.
Weitere Informationen erhalten Sie beim Fachdienst Abfallwirtschaft des Landkreises. Ansprechpartner: Herr Bostel - Abfallberatung -, Tel.: 05841 / 95111, E-Mail: abfallberatung@luechow-dannenberg.de

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion