Pressearchiv

25 Jahre im öffentlichen Dienst

Auf ein Vierteljahrhundert im öffentlichen Dienst kann Rudolf Schoon aus Bösel heute, am 01.12.2016, zurückschauen. Nach verschiedenen Tätigkeiten im Bau- und Metallgewerbe in Norddeutschland zog es Rudolf Schoon 1979 nach Lüchow zur Firma August Hahlbohm, in der er für elf Jahre als Straßenbauarbeiter für Pflasterungen und Steinsetzung zuständig war. In dieser Tätigkeit war er noch anderthalb Jahre in Bad Bevensen beschäftigt, ehe er am 01.12.1991 ebenfalls als Straßenbauarbeiter beim Landkreis Lüchow-Dannenberg eingestellt wurde. Er legte eine verwaltungsinterne Prüfung zum Straßenwärter erfolgreich ab und ist seit Dezember 1992 in dieser Anstellung für den Landkreis tätig. 

Landrat Jürgen Schulz gratuliert herzlich zum Jubiläum und dankt ihm für seine langjährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion