Pressemitteilungen

Kinderfreizeitbonus für einkommensschwache Familien (20.07.2021)
Landkreis Lüchow-Dannenberg (PM 126/2021)

Ob Fußballtraining, Tanzunterricht oder Bastel-Workshop - die Corona-Pandemie hat viele Freizeitaktivitäten vorübergehend zum Erliegen gebracht, vor allem für Kinder. Im Rahmen des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ bekommen Familien mit geringem Einkommen ab August 2021 eine Einmalzahlung von 100 Euro pro Kind. Mit dem Angebot sollen Kinder und Jugendliche Unterstützung erhalten, um Angebote zur Ferien- und Freizeitgestaltung wahrzunehmen.

Das Jobcenter des Landkreises Lüchow-Dannenberg informiert, dass der Freizeit-Bonus automatisch ausgezahlt wird. Dieses gilt jedoch nur für diejenigen Familien, welche Leistungen nach dem SGB II oder Sozialgeld über das Jobcenter beziehen. Leistungsberechtigte die für Ihre Kinder im August 2021 Kinderzuschlag erhalten, bekommen den Kinderfreizeitbonus automatisch ausgezahlt. Das gilt auch, wenn Sie neben dem Kinderzuschlag noch Wohngeld beziehen.

Leistungsberechtigte die für ihr Kind hingegen nur Wohngeld, jedoch keinen Kinderzuschlag erhalten, müssen einen separaten Antrag bei der Familienkasse stellen. Gleiches gilt für Leistungsberechtigte, die für ihr Kind nur Sozialhilfe nach dem SGB XII erhalten. Um den bürokratischen Aufwand für die Leistungsberechtigen im Landkreis Lüchow-Dannenberg zu verringern, wird der Landkreis allen Leistungsberechtigten die notwendigen Anträge in der letzten Juli Woche zusenden, informiert Stephanie Ehrhardt, Fachdienstleiterin des Fachdienstes 57 – Soziales und wirtschaftliche Hilfen. Die Antragsvordrucke können alternativ auch unter www.arbeitsagentur.de/familie-und-kinder/kinderfreizeitbonus heruntergeladen werden.

Die vollständig ausgefüllten Anträge müssen anschließend per Post an die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit (BA) oder per E-Mail an kinderfreizeitbonus@arbeitsagentur.de geschickt werden.

Bei Fragen zum Kinderfreizeitbonus steht die Bundesagentur für Arbeit unter der Servicenummer 0800 / 4 5555 43 bereit.

 

 

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Kommentar zum Artikel erstellen

Hiermit akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung:*

Bitte akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.


Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten. Die angegebenen Daten werden an die jeweils sachlich zuständige Mitarbeiterin / den jeweils sachlich zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO in Verbindung mit § 3 NDSG. Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung oder eines sich anschließenden Verwaltungsverfahrens.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion