Pressemitteilungen

Gesundheitsamt warnt: Risikopersonen müssen besonders vorsichtig sein (24.03.2020)
Landkreis Lüchow-Dannenberg (PM 69/2020)

In der aktuellen Corona-Krise gelten ältere Menschen sowie Menschen mit Vorerkrankungen als "Risikopersonen" für schwerere Krankeitsverläufe. Das Gesundheitsamt Uelzen – Lüchow-Dannenberg empfiehlt diesem Personenkreis eindringlich, dieses Risiko unbedingt ernst zu nehmen. "Risikopersonen sollten sich derzeit in eigenem Interesse so weit wie möglich abschotten – auch wenn es schwer fällt", sagt Dr. Claudia Schulze.

Sie rät: „Vermeiden Sie soweit wie möglich Kontaktsituationen mit anderen Menschen, z.B. beim Einkauf. Besorgungen sollten – wenn irgend möglich – vorerst von anderen erledigt werden." Auch Kontakte zur Hausarztpraxis oder zu Angehörigen sollten vorübergehend ausschließlich per Telefon oder auf elektronischem Wege erfolgen. Nur so kann der Hausarzt ausreichende Sicherheitsvorkehrungen treffen, wenn die Praxis zu einem vereinbarten Termin später selbst aufgesucht werden muss“, so die stellvertretende Amtsärztin, „und beachten Sie unbedingt die allgemeinen Hygieneregeln im Alltag, wie beispielsweise das regelmäßige Händewaschen!“

Zu den Risikopersonen zählen Menschen ab einem Alter von 50 bis 60 Jahren. Dabei steigt das Risiko mit zunehmendem Alter. Unabhängig vom Alter gehören Menschen mit verschiedenen Vorerkrankungen, wie z. B. Herzkreislauferkrankungen, Diabetes, Erkrankungen des Atmungssystems, der Leber und der Niere, Krebserkrankungen und Menschen mit einem unterdrückten Immunsystem zum Kreis der Risikopersonen.

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg informiert fortlaufend per Pressemitteilung und unter www.luechow-dannenberg.de über das aktuelle Geschehen.

Grundlegende Informationen und den aktuellen Krankenstand gibt es unter www.luechow-dannenberg.de/coronavirus.

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Kommentar zum Artikel erstellen

Hiermit akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung:*

Bitte akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.


Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten. Die angegebenen Daten werden an die jeweils sachlich zuständige Mitarbeiterin / den jeweils sachlich zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO in Verbindung mit § 3 NDSG. Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung oder eines sich anschließenden Verwaltungsverfahrens.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion