Aktuelles

17.09.2016 - Silberne Ehrennadel für 'Fiete' Schulz

Anlässlich des vereinsinternen Werner Abeln Turniers der Tennisabteilung des MTV Dannenberg wurde Friedrich-Wilhelm Schulz, besser bekannt als 'Fiete', vom stellv. Vors. Ralf Leist die Silberne Ehrennadel des KSB Lüchow-Dannenberg verliehen.
Fiete ist seit 01.06.1960 Mitglied im MTV Dannenberg. Er war und ist aktiv in den Abteilungen Leichtathletik, Fußball, Handball und natürlich Tennis.
Seit rd. 20 Jahren ist Fiete im Vorstand der Tennisabteilung des MTV aktiv und war von 2008 bis Anfang 2016 deren Abteilungsleiter. Er hat in seinen Funktionen maßgeblich bei der Wiederbelebung der Tennisabteilung mitgewirkt und gestaltet.

Ehrenmitglied im KSB und Vorsitzender des TC Gartow Gerhard Sprockhoff hat es in einer Mail trefflich folgendermaßen ausgedrückt:
"Er hat den Laden wieder auf Schwung gebracht und durch seine Gabe auszugleichen, zu überzeugen und den Zusammenhalt zu fördern, schafft er es, Mitstreiter zu finden. Er ist jemand, dem man nicht böse sein kann und der niemandem etwas böses unterstellen wird. Immer freundlich, immer einen Schnack parat, man kann in jeder Hinsicht sagen: ein echter Pfundskerl! Einer, mit dem man gern zusammen ist."

Die Ehrennadeln des MTV Dannenberg in Bronze, Silber und Gold wurden Fiete Schulz bereits verliehen.

Aufgrund seiner Verdienste im und für den Sport wurde Friedrich-Wilhelm Schulz daher die Silberne Ehrennadel des KSB verliehen.

Stellv. Vors. Ralf Leist, Tennisabteilungsleiter Mike Strilziw, der bei der Ehrung assistierte und die anwesenden Tennisspieler konnten einem sichtlich überraschten und gerührten 'Fiete' zur Ehrung gratulieren.