Aktuelles

10.10.2015 - KSB-Klausur in Celle: Ehrenamt und Engagement

Team KSB Klausurtagung 2015

Alljährlich versammelt sich der KSB-Vorstand zu einer zweitägigen Klausurtagung, um aktuelle Themen zu bearbeiten oder Strukturen zu verändern bzw. mit Leben zu füllen. In der Vergangenheit standen z.B. das Einrichten einer Geschäftsstelle, neue Vorstandsstrukturen, die Sportregion mit den Nachbar-KreisSportBünden oder die Belebung der hiesigen Sportjugend (sj) auf der Tagesordnung. In diesem Jahr wurde aus dem Themenbereich „Ehrenamt und Engagement“ erörtert, wie man das Ehrenamt attraktiver gestalten kann, um auch zukünftig neue Mitarbeiter zu gewinnen.
Als Tagungsort am 9./10. Oktober hatte man sich für Celle entschieden und arbeitete unter Moderation von Henning Pape, Abteilungsleiter Organisationsentwicklung beim LandesSportBund, sowie Ralf Thomas, Geschäftsführer des niedersächsischen Volleyballverbandes, an einer Bestandsaufnahme sowie Verbesserung der Rahmenbedingungen.
Als konkretes Projekt will das KSB-Team die Durchführung einer anstehenden sj-Vollversammlung in anderer Form auf den Weg bringen.
Zum Abschluss hat sich KSB-Vorsitzender H.-J. Bosselmann bei den beiden Moderatoren Henning Pape (LSB) und Ralf Thomas (Nieders. Volleyballverband) für die hervorragende Begleitung der Klausurtagung bedankt.