Aktuelles

04.10.2014 - Sportlehrer Olaf Balcke tödlich verunglückt


Mit großer Betroffenheit und Trauer hat der KSB-Vorstand die Nachricht vom plötzlichen Unfalltod Olaf Balckes zur Kenntnis genommen und spricht seiner Familie sowie allen, die um ihn trauern, seine herzliche Anteilnahme aus.

Seit 1999 war Olaf Balcke als hauptamtliche Sportlehrkraft beim KSB Uelzen angestellt und damit im Rahmen des gemeinsamen Ausbildungsbereichs auch für unseren KSB Lüchow-Dannenberg zuständig. Seine vielfältigen Aufgaben umfassten Veranstaltungen zur Information und Schulung, aber auch die Gestaltung und Durchführung von Freizeiten, die Schwerpunkte lagen in den Bereichen Aus- und Fortbildung von Übungsleitern sowie im Feld der Sportjugend.

Als Sportlehrer war Olaf Balcke ein kompetenter und zuverlässiger Mitarbeiter, der darüber hinaus vielen ein guter Freund geworden ist. Am 20. September hat er im Rahmen eines Ehemaligentreffens von Sportlehrkräften in Leipzig einen tragischen Unfall erlitten und ist im Alter von 50 Jahren gestorben.

Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet statt am Montag, 13.10.2014, um 14:00 Uhr auf dem Oldenstädter Friedhof. Die Familie bittet darum, von Beileidsbekundungen am Grab Abstand zu nehmen.

Interessenten, die sich zu Veranstaltungen angemeldet haben, sollten beim KSB Uelzen per E-Mail an info@ksb-uelzen.de nachfragen, ob und wie diese Maßnahmen stattfinden.

Der KSB Lüchow-Dannenberg dankt Olaf Balcke für seine geleistete Arbeit und gedenkt seiner mit dem folgenden Nachruf:

Traueranzeige Olaf Balcke