Ansprechpartner & mehr
Ihre Ansprechpartner

IEK Elbtalaue

Das Programm "Kleinere Städte und Gemeinden - überörtliche Zusammenarbeit und Netzwerke"

Die 10 Mitgliedsgemeinden und Städte der Samtgemeinde Elbtalaue haben sich gemeinsam entschlossen, den Herausforderungen des demographischen Wandels zukunftsfähig zu begegnen. Für die Veränderungen hinsichtlich der Daseinsvorsorge sollen gemeinsam Projekte entwickelt und umgesetzt werden. Grundlage ist das Intergrierte Entwicklungskonzept Elbtalaue (IEK), welches bis zum Sommer 2016 gemeinsam erarbeitet werden soll.

Termine:

Was?

Wann?

Wo?

     
  Es liegen derzeit keine Termine an.  
     

 

Aktuelles:

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Integriertes Entwicklungskonzept (IEK) der Samtgemeinde Elbtalaue

Die Endfassung des integrierten Entwicklungskonzeptes der Samtgemeinde Elbtalaue können Sie hier lesen
weitere Informationen

Ergebnis des themenübergreifenden Workshops (05/2016)

Mit einer guten und breit gestreuten Beteiligung fand der themenübergreifende Workshops am 21.04.2016 in Dannenberg statt.
weitere Informationen

2. Workshop mit Maßnahmen (03/2016)

Am 21.04.2016 findet die 2. Runde der Expertenworkshops statt. Hierbei geht es nicht mehr um Einzelthemen, sondern die Umsetzung in konkreten Maßnahmen.
weitere Informationen

Projektideen gefragt - Maßnahmensteckbrief bis zum 31.08.2015 einreichen! (07/2015)

Sind Ihnen aufgrund der Ergebnisse der Expertenworkshops Projektideen eingefallen, die genau zu diesen Themen passen, dann schreiben Sie sie auf........
weitere Informationen

Ergebnisse der Expertenworkshops liegen vor! (07/2015)

Die Protokolle der 3 Expertenworkshops liegen vor. Bitte schauen Sie rein, ob Sie Ihre Ideen und Meinung dort wiederfinden. Wenn Sie Anmerkungen oder Ergänzungen haben,.....
weitere Informationen

Expertenworkshop "Nahversorgung" am 15.07.2015 (07/2015)

Wie sieht es mit der Versorgung der Bevölkerung mit Dingen des täglichen Bedarf gerade in den Mitgliedsgemeinden aus? Dieser Frage gehen wir nach im Expertenworkshop "Nahversorgung".
weitere Informationen

Expertenworkshop "Bildung und Kinderbetreuung" am 08.07.2015 (07/2015)

Im zweiten Expertenworkshop werden die Themen Bildung und Kinderbetreuung untersucht. Dabei werden die Schulen, Kindergärten, Jugendzentren und weitere Einrichtungen, die für Kinder und Jugendliche wichtig sind, einbezogen.
weitere Informationen

Expertenworkshop "Kultur und Gemeinschaftsleben" am 29.06.2015 (6/2015)

Unter den Begriffen "Kultur und Gemeinschaftsleben" sind die Gruppierungen und Aktivitäten zu verstehen, die das Gemeinschaftsleben in den Dörfern und Gemeinden ausmachen. Darunter fallen die Jugend- und Seniorentreffs, die Vereine und die ehrenamtlichen Aktivitäten.
weitere Informationen

Steuerungsgruppe festgelegt (05/2015)

Die Bürgermeister und die Mitglieder des Samtgemeinderates habe in ihren Sitzungen ihre Vertreter in der Steuerungsgruppe festgelegt. Folgende Personen sind in der Steuerungsgruppe vertreten....
weitere Informationen

Programm "Kleinere Städte und Gemeinden" startet! (04/2015)

Die Samtgemeinde Elbtalaue und ihre 10 Mitgliedsgemeinden und Städte sind in das Städtebauförderprogramm "Kleinere Städte und Gemeinden - überregionale Zusammenarbeit und Netzwerke" aufgenommen. Die Arbeit kann damit beginnen.Die Samtgemeinde Elbtalaue und ihre 10 Mitgliedsgemeinden und Städte sind in das Städtebauförderprogramm "Kleinere Städte und Gemeinden - überregionale Zusammenarbeit und Netzwerke" aufgenommen. Die Arbeit kann damit beginne...
weitere Informationen