Ansprechpartner & mehr
Ihre Ansprechpartner

Auto, Verkehr und ÖPNV

Carsharing im Wendland Carsharing im Wendland

Dörfliches Carsharing im Wendland

"Dörfliches Carsharing im Wendland" ist ein Projekt der Samtgemeinde Lüchow (Wendland) im Förderaufruf "Kurze Wege für den Klimaschutz". Ziel des zweijährigen Vorhabens (Förderkennzeichen: 03 KKW 0246), das im November 2018 gestartet ist, sind der Aufbau und die Etablierung eines von Bürger/innen getragenen, nicht-kommerziellen Carsharing-Angebotes um die Abhängigkeit vom individuellen Fahrzeugbesitz zu reduzieren. Das zusätzliche Mobilitätsangeb...
weitere Informationen

Geschwindigkeitsmessungen - für Ihre Sicherheit!

Neben den stationären Radarmessungen führt der Landkreis Lüchow-Dannenberg auch mobile Geschwindigkeitskontrollen durch. Wo demnächst mobil "geblitzt" wird, erfahren Sie hier.
weitere Informationen

Baustellen-Übersicht

Entspannt unterwegs mit unserer Übersicht über die aktuellen Baustellen in Lüchow-Dannenberg.
weitere Informationen

Kfz-Zulassungsstelle

Die Zulassungstelle leistet die An- und Abmeldung von Fahrzeugen, die Zuteilung von Kurzzeitkennzeichen, die Eintragung technischer Änderungen und mehr.
weitere Informationen

Wunschkennzeichen

Hier können Sie sich Ihr Wunsch-Kennzeichen reservieren.
weitere Informationen

Führerscheinstelle

Die "Führerscheinstelle" im Straßenverkehramt des Landkreises Lüchow-Dannenberg ist für die Erteilung und die Entziehung von Fahrerlaubnissen zuständig.
weitere Informationen

Bußgeldstelle

Die Bußgeldstelle erfasst Verwarn- und Bußgelder nach dem Ordnungswidrigkeitengesetz.
weitere Informationen

Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg ist verantwortlich für den ÖPNV auf der Straße. Hier erfahren Sie Näheres zur den rechtlichen Rahmenbedingungen und dem Nahverkehrsplan.
weitere Informationen

Straßen verbinden! - Die Kreisstraßenmeisterei

Damit gesellschaftlich relevante Systeme wie Industrie, Handel und Wandel, Landwirtschaft, Sicherheit, Kunst und Kultur und Tourismus funktionieren, müssen infrastrukturelle Grundlagen vorhanden sein. Hierzu gehört in besonderer Weise der Straßenbau.
weitere Informationen

Parkausweise & Parkerleichterungen

Nur Schwerbehinderte, die im Besitz eines blauen Parkausweises sind, dürfen auf einem Behindertenparkplatz parken. Einen entsprechenden Parkausweis erhalten Sie im Straßenverkehrsamt.
weitere Informationen

Sicherung von Arbeits-/Baustellen - Infos für (Bau-)Unternehmer

Bei Arbeiten, die sich auf den Straßenverkehr auswirken können, muss die Arbeitsstelle fachgerecht abgesperrt und gekennzeichnet werden. Dafür muss im Vorfeld eine sogenannte "verkehrsbehördliche Anordung" eingeholt werden.
weitere Informationen

Veranstaltungsgenehmigungen

Wer eine Veranstaltung auf öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen plant, muß hierfür eine Erlaubnis beim Straßenverkehrsamt einholen.
weitere Informationen

Taxi oder Mietwagen

Es gibt entscheidende Unterschiede zwischen Taxen und Mietwagen, die sich im Fahrpreis auswirken können. Hier gibt es einen Überblick über die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale.
weitere Informationen