Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen

PROGRAMMÄNDERUNG - 14. Norddeutsche Tage an der Elbe am 24.06.2018 (21.06.2018)
Samtgemeinde Elbtalaue

PROGRAMMÄNDERUNG - 14. Norddeutsche Tage an der Elbe am 24.06.2018

An und auf der Elbe werden Sie das Programm der Samtgemeinde Elbtalaue erleben. 
Dies wird am kommenden Sonntag auch so bleiben.

Seit April sind nennenswerte Niederschläge ausgeblieben. Die Elbe hat einen Wasserstand erreicht, der es nicht mehr möglich macht, dass die Reederei Heckert, die für diese Schifffahrt gewonnen werden konnte, den Streckenabschnitt von Dömitz bis Hitzacker (Elbe) befahren kann. Mit allen Beteiligten ist daher am Wochenende ein neues Programm entwickelt worden. 
Aus diesem Grunde nun folgende Programmänderung:

10.30 Uhr Start am Hafen in Dömitz 
12.45 Uhr Anlegestelle Lenzen

Dort erwartet Sie das wunderbare Kulturprogramm MUUL OP, das sind Kurt Herzog und Folkert Jahncke aus Dannenberg (Elbe) und Soven. Sie spielen und singen eigene Lieder auf Platt über ihren wendländischen Alltag, über Liebe und Depression, Sehnsucht und politischem Murks, über Gott und die Welt. 
Sie besingen die Elbe und die Jeetzel, treffen die "Kinners vun doamols". Liebe keimt auf am Flaschen-Container und bestimmte Zeitgenossen quatschen ihnen das Ohr blutig. "Beutower Tuppertanten" retten die Welt und über allem: Immer öfter mal "Fofftein" machen: Pause....

In einem Aufenthalt bis 16.00 Uhr werden Sie mit Musik, kulinarischen Genüssen, einem Blick vom Aussichtsturm und sonstigen Erlebnissen eine hoffentlich genauso schöne Zeit haben.

Ab 14.00 Uhr ist ein Rücktransport mit dem PKW möglich. 
16.00 Uhr Rückreise mit dem Schiff 
17.30 Uhr Ankunft in Dömitz

Ich wünsche Ihnen für diesen Tag genauso viel Freude wie bei dem Ursprungsprogramm und freue mich auf den kommenden Sonntag.

Mit freundlichem Gruß 
Im Auftrage

Ursula Fallapp 
Leiterin Marketing

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?