Ansprechpartner & mehr

Corona: aktuelle Lage vom 5. April 2020, 10 Uhr
Landkreis Lüchow-Dannenberg (PM 96/2020)

Aktueller Krankenstand

Dreizehn Infizierte (davon einer stationär untergebracht), 7 davon bisher genesen. Die Zahl der Kontaktpersonen, die sich in gesundheitsamtlich verfügter Quarantäne befinden, liegt bei 48.

Schutzausrüstung des Landes

Die avisierte Teillieferung aus dem Amtshilfeersuchen Schutzausrüstung ist gestern eingetroffen.

Geliefert wurden:

  • 80 Schutzkittel
  • 40 Liter Handdesinfektionsmittel
  • 140 Liter Flächendesinfektionsmittel
  • 3000 OP Masken

Diese geringen Mengen bleiben dem medizinischen Bereich vorbehalten.

Öffnung der Baumärkte

Die Wiedereröffnung der Baumärkte zum vergangenen Sonnabend funktioniert nach Einschätzung des Krisenstabes in der Kreisverwaltung sehr gut. Die handelnden Geschäftsleitungen haben umfangreiche Schutzmaßnahmen für die Marktbesucher durchgeführt.

Änderung der gestern in Kraft getretenen Verordnung über soziale Kontakte

Die Regierungssprecherin des Ministerpräsidenten teilte im Verlaufe des gestrigen Samstages mit, dass die am Vortage veröffentlichte Verordnung der Landesregierung insbesondere hinsichtlich des Besuches von nahestehenden Personen in der häuslichen Wohnung zu eng geraten sei und der Ministerpräsident eine schnellstmögliche Änderung angekündigt habe.

Die aufsichtsführenden Organe von Polizei und Gesundheitsämtern werden deshalb gebeten diese Vorschriften über soziale Kontakte der Verordnung noch nicht zu ahnden bis am Montag die Änderungsverordnung erlassen sei .

Demonstration am 04.04.2020

Trotz des von der Kreisverwaltung erlassenen Demonstrationsverbotes wurde gestern versucht, die angekündigte Demonstration zur Solidarität mit Flüchtlingen stattfinden zu lassen. Die Polizei hat das Versammlungsverbot durchgesetzt, dabei kam es zu massiven Auseinandersetzungen mit den ca. 50 Demonstrationsteilnehmern. Bei der Bevölkerung stieß der Versuch die Versammlung in der gegenwärtigen Situation abzuhalten weitestgehend auf Unverständnis.

Der Landrat schließt sich dem an und appelliert nach wie vor an alle Bevölkerungsteile weiterhin besonnen zu sein und sich an die staatlichen Regelungen zum Schutze unserer aller Gesundheit zu halten.

Das Landkreis Lüchow-Dannenberg informiert fortlaufend unter www.luechow-dannenberg.de über die aktuelle Situation. 

Grundlegende Informationen und auch den aktuellen Krankenstand gibt es jeweils unter www.luechow-dannenberg.de/coronavirus