Samtgemeinde Elbtalaue

Gemeinde Jameln

Die Gemeinde Jameln

Die Gemeinde Jameln aus der Luft

Die Gemeinde Jameln besteht seit der Gemeindegebietsreform von 1972 aus zehn Ortsteilen. Zusätzlich existieren die drei Wohnplätze Hoheluft, Jamelner Mühle und Krammühle.

  • Breese im Bruche
  • Breselenz
  • Breustian
  • Jameln
  • Langenhorst
  • Mehlfien
  • Platenlaase
  • Teichlosen
  • Volkfien
  • Wibbese

Hauptort der Gemeinde ist Breselenz mit rund 450 Einwohnern. Der Grund für die seltsame Namensgebung liegt in einem Kompromiss der ehemaligen Gemeinden Breselenz und Jameln, wonach Breselenz aufgrund der Lage der Schule, der Kirche und des Namens des Sportvereines auf sein Vorrecht verzichtet hat.

Zwischen den beiden zentralen Ortschaften liegen die Neubaugebiete Dobro (Jameln) und Zieleitz (Breselenz). Mit zunehmender Bebauung des Neubaugebietes Zieleitz II werden beide Orte zu einer Ortslage zusammenwachsen.

Die Gemeinde ist kreisweit bekannt für ihre beiden Karnevalsfeste (Breselenz und Jameln).

Die Zusammensetzung der politischen Gremien entnehmen Sie bitte dem 'Bürgerinformationssystem'. Folgen Sie dazu dem Link unter "Interessante Weblinks" auf der rechten Seite.

Ansprechpartner
Gemeinde Jameln Der Bürgermeister Herr Udo Sperling 05864/429 05864/986374 0173/2070429 E-Mail senden...