Samtgemeinde Elbtalaue

Ausschreibungen nach VOB/A 2009, VOL/A 2009 und VOF

Ausschreibungen nach VOB/A 2009, VOL/A 2009 und VOF

Gemäß § 19 Abs. 5 VOB/A müssen Auftraggeber fortlaufend Unternehmen z.B auf dem Internetportal über beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen nach § 3 Abs. 3 Nr. 1 VOB/A ab einem Voraussichtlichen Auftragswert von 25.000 € ohne Umsatzsteuer informieren.

Gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A hat der Auftraggeber nach Zuschlagserteilung auf geeignete Weise, z.B. auf Internetportalen zu infomieren.